Willkommen beim iafob deutschland

Das Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob deutschland) ist ein Beratungsinstitut, das sich ganzheitlich mit der Gestaltung der Büro-Arbeitswelt auseinandersetzt. Wir sind eine Netzwerkorganisation, die mit erfahrenen Netzwerkpartnern im deutschsprachigen Raum Projekte bearbeitet und Unternehmen rund um die Arbeits-, Lern- und Führungskultur sowie Gestaltung von Arbeitsräumen berät.

Über unsere Arbeitsschwerpunkte sind wir mit dem Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung in Zürich verbunden, das 1997 von Prof. Dr. Dr. h. c. Eberhard Ulich, dem emeritierten Direktor des Instituts für Arbeitspsychologie an der ETH Zürich, gegründet wurde.


Beratung

Seit mehr als zwanzig Jahren begleiten wir Unternehmen und Institutionen auf dem Weg in die moderne Arbeitswelt. Unser Portfolio reicht von der ersten Orientierung über die Festlegung eines Bürokonzepts, die Begleitung auf dem Weg der Veränderung bis hin zur Evaluation.

Jahrestagung

Wie gelingt es Führungskräften, ihre Unternehmen und Institutionen in die Arbeitswelt der Zukunft zu führen? Hierüber diskutieren Experten aus Wissenschaft und Praxis auf der alljährlichen Jahrestagung des iafob.

flexible.office.network.

Im flexible.office.network. (f.o.n.) engagieren sich Unternehmen und Institutionen unterschiedlichster Größen und Branchen aus Deutschland und der Schweiz. Werden Sie Mitglied oder nehmen Sie an den f.o.n.-Workshops teil.

Aktuelle Veranstaltungen

f.o.n.-Workshop: Bußgeldstelle der Stadt Köln (verschoben auf Herbst 2020, Köln)

Wie wandeln sich kommunale Behörden in Zeiten der Digitalisierung? Und wie gelingt es, die Menschen in der Behörde mitzunehmen, wenn sich Technologie, Gesellschaft und Büro-Umgebung verändern? Wir besichtigen die Bußgeldstelle...

f.o.n.-Workshop: Alnatura (21./22.9.2020, Darmstadt)

Wie können Nachhaltigkeit und modernes Arbeiten miteinander in Einklang gebracht werden? Wie funktioniert ein Unternehmen, wenn das Team die Regeln bestimmt? Und was macht einen Bürokomplex gleichzeitig zu einem Begegnungsort...

f.o.n.-Workshop: Zalando (23.11.2020, Berlin)

Wie kann sich Startup-Kultur in Bürogebäuden widerspiegeln? Nach welchen Spielregeln funktioniert New Work bei Zalando? Und welchen Einfluss hat das neue Headquarter auf die Unternehmenskultur? Wir besichtigen den neuen Mitarbeiter-Campus...

iafob-deutschland-Jahrestagung “Me Places & We Places – Wie der Workplace der Zukunft entsteht” (24.11.2020, Berlin)

Arbeit wandelt sich immer stärker zu einem integrativen Teil des Lebens. Wie können Arbeitsräume geschaffen werden, in denen sich Menschen wohlfühlen, inspiriert werden und in den Flow geraten? Und wie...

Aktuelle Beiträge

Working at Home im Zeichen der Corona-Krise

Immer wieder kontrovers diskutiert ist das Home Office fast über Nacht zum neuen Standard geworden. Wie effizient das Homeworking funktioniert, hängt aber vor allem von Umgebungsfaktoren und Verhaltensregeln ab. Drehten...

Clean Desk: Endlich mehr Ordnung im Büro oder das Ende des kreativen Chaos?

Papierstapel, Aktenordner, private Erinnerungsstücke – manch ein Schreibtisch ähnelt einem undurchdringlichen Dschungel, einem illustren Sammelsurium aus Dingen, die sich über lange Zeit angesammelt haben. Daher setzen immer mehr Unternehmen auf...

Jetzt anmelden: „Die neue Lust am Arbeiten – Flexibel und innovativ mit Cowork und Deep Work“ am 22. November 2018 in Bern

Wie sollte Arbeits- und Führungskultur in Zeiten von New Work aussehen? Was können Unternehmen tun, um die Kreativität und Innovationsfähigkeit ihrer Mitarbeitenden zu fördern? Und wie sollten Büros gestaltet sein,...

Trend zu konzentrierter Einzelarbeit: Konzentration ist Kommunikation mit sich selbst

Neue Ideen entstehen entweder durch Anregungen und Austausch mit anderen oder durch konzentrierte Denkarbeit – durch Kommunikation mit sich selbst. Für Unternehmen ist es wichtig, ablenkungsfreies Nachdenken zu ermöglichen und...

Sevira P. Landsberg, holicon Beratergruppe: „Führungskräfte sollten heute ‚Atmosphärenmanager’ sein“

Sie ist ehemalige Leistungssportlerin, zertifizierte Trainerin für Leadership und wurde 2016 von FOCUS und XING als „Top-Coach 2016“ ausgezeichnet: Sevira Patricia Landsberg setzt in ihren Coachings neue Impulse für zeitgemäße...

Hafven-CEO Jonas Lindemann: „Das Hafven löst die Grenzen zwischen klassischer Erwerbstätigkeit, Hobby und Inspiration bewusst auf“

Jonas Lindemann ist „digitaler Nomade“, studierter Kommunikationsdesigner und Serial Entrepreneur. Als Mitgründer und Geschäftsführer des Hafven, einer etwa 1.000-köpfigen Gemeinschaft in Hannover, betreibt er Coworking- und Makerspaces, Acceleratoren und diverse...

Prof. Dr. Hartmut Schulze, Fachhochschule Nordwestschweiz: „Undifferenzierte Großraumbüros behindern konzentriertes Arbeiten“

Prof. Dr. Hartmut Schulze Professor an der Hochschule für Angewandte Psychologie (Fachhochschule Nordwestschweiz) und leitet seit 2011 das Institut für Kooperationsforschung und -entwicklung. Seine Schwerpunkte liegen in der Analyse, Gestaltung...

Dina Andersen: „Office-Gestaltung ist heute weit mehr als reine Innenarchitektur“

Gerade hat Dina Andersen den „Iconic Award 2018“ in der Kategorie „Innovative Architecture“ für die Gestaltung des Siemens Coworking Space gewonnen. Auch der „German Design Award“ wurde der Innenarchitektin in...

Hochkonzentrierte Arbeit ist produktiv und gesund – von Dieter Boch

Rückzugsräume für Einzelarbeit zu schaffen haben Unternehmen lange vernachlässigt. Stattdessen wurden verstärkt offene Flächen geschaffen, die den Kontakt und die Kommunikation mit anderen förderten. Doch warum geschah das? Mehr als...

Eine neue Büro-Arbeitswelt – ein Essay von Marcel A. Fuchs

Über neue Arbeitswelten wird sehr viel diskutiert und geschrieben. Das Thema ist in aller Munde. Lang ist die Liste der Fachbegriffe, groß ist die Zahl der Experten, noch grösser die...

Matthias Tobler: „Im Effinger weichen wir die Trennung zwischen Arbeitswelt und Privatsphäre auf“

Er hat mehrere Unternehmen und Coworking Spaces gegründet, beschäftigt sich seit 15 Jahren mit kollaborativen Communities und lehrt Leadership und Entrepreneurship. Matthias Tobler ist Serial Entrepreneur und Mitgründer der Effinger...

Prof. Thomas Rigotti: „Bereits im Kindesalter sollte Teamarbeit und die Übernahme sozialer Verantwortung gefördert werden“

Prof. Dr. Thomas Rigotti ist Professor für Arbeits-, Organisations- und Wirt- schaftspsychologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Leiter einer Arbeitsgruppe am Deutschen Resilienz Zentrum. Seine Forschung umfasst unter anderem...

The New World of Work – Von Dieter Boch

Der Trend „New Work“ wird derzeit stark diskutiert. Frithjof Bergmann, ehem. Ann Harbor University of Michigan, ist der Gründer der Bewegung „Neue Arbeit“. Zentrale Werte der „Neuen Arbeit“ sind bei...

iafob deutschland ist Mitglied im Deutschen Netzwerk Büro e.V.

Neues Jahr, neue Aktivitäten! Seit dem 1. Januar 2019 sind wirMitglied im Deutschen Netzwerk Büro e.V. Das Deutsche Netzwerk Büro e. V. (DNB) ist eingebunden in die Initiative Neue Qualität...

„Arbeiten wie ich will“ – Wie Mitarbeitende den Umzug in einen „Open Space“ empfinden. Ein Projektbericht von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob Deutschland

Wie entwickelt sich die Zufriedenheit von Mitarbeitenden mit neuen Open-Space-Büroräumlichkeiten über einen Zeitraum von 24 Monaten? Dies hat das Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob deutschland) in einem Evaluationsprojekt untersucht....

Die Hybridisierung der Büro-Arbeitswelt – von Dieter Boch

Von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob deutschland und Leiter des überbetrieblichen flexible.office.network. Als im Jahre 2002 das flexible.office.network. gegründet wurde, wollten sich die Mitglieder nicht mit Fragestellungen beschäftigten wie „Wie lässt...

Brauchen wir Führung 4.0 für einen Wandel der Arbeitskultur? – Ein Praxisbericht von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob Deutschland

Die Digitalisierung bestimmt die Schlagzeilen und Unternehmen stehen unter Druck. Ihre Befürchtung: wer nicht mitmacht, wird abgehängt. Doch was kommt eigentlich auf die Unternehmen zu? Brauchen wir einen Kulturwandel, neue...

Partner für Forschungsprojekt gesucht: Flexible Büroraumgestaltung für agile Teams

Wie sollten Büroumgebungen gestaltet sein, dass agile Teams bestmöglich dort arbeiten können? Dies ist die Fragestellung eines neuen Forschungsprojektes von Prof. Hartmut Schulze, Leiter des Instituts für Kooperationsforschung und -entwicklung...

Matthias Mölleney, Direktor am Future Work Forum: „Führungskräfte sind nicht mehr Superhelden, sondern Enabler, Coaches, Facilitators, Moderatoren“

Ehemaliger Topmanager, Unternehmensberater und Direktor am internationalen Think Tank „Future Work Forum“ in London: Matthias Mölleney gilt als einer der europäischen Experten für die Arbeitswelt der Zukunft. Im September 2019...

Claudia Repp, Corporate Real Estate Lead bei Accenture: „Wir möchten einen Ort schaffen, an dem wir Menschen, Daten und Technologie miteinander verbinden“

Claudia Repp ist Corporate Real Estate Lead für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Accenture. Die studierte Betriebswirtin verantwortet die Immobilien der international agierenden Unternehmensberatung im deutschsprachigen Raum. Sie ist...

Stefan Camenzind, Architekt und Partner der Evolution Design AG: „Flexibilität und Agilität werden in der Bürogestaltung weiter an Bedeutung gewinnen“

Stefan Camenzind ist Architekt und Workplace Innovator und begleitet Unternehmen mit dem Ziel, smarte und innovative Arbeits- und Lebensräume der Zukunft zu kreieren. Als Partner und Executive Director der Evolution...

Ines Gensinger, Mit-Autorin „Netzwerk schlägt Hierarchie“: „Der Chef von heute muss mehr Coachen als Führen, mehr Vertrauen als Vorgeben und Kontrollieren“

Ines Gensinger zählt zu den Vordenkern in der Diskussion zu Digital Leadership. Sie ist Mit-Autorin des Fachbuches „Netzwerk schlägt Hierarchie“ und für die weltweite Kommunikation bei der Global Legal Entity...

VUCA: Wie sich die Arbeitswelt verändert – Von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob deutschland

In der Arbeitswelt erleben wir derzeit eine zunehmende Komplexität, die Auflösung alter Grenzen und die Umkehrung bisheriger Gesetzmäßigkeiten. Wir betreten eine Ära verschwimmender Organisationsgrenzen. Der Begriff, der die schwierigen Rahmenbedingungen...

Changemanagement: Warum Veränderungen nicht ohne Trauerarbeit funktionieren – Von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob deutschland

Wir haben das Trauern verlernt. Der Tod wird in unserer Gesellschaft aus dem Leben verbannt. Daher erleben wir Verlust nicht mehr und lernen nicht mehr, mit Verlust umzugehen. Doch wo...

Newsletter

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über unsere Veranstaltungen und Workshops informiert werden und Input zur Arbeitswelt der Zukunft erhalten? Dann registrieren Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter.

 











Kontakt

Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung GmbH
iafob deutschland
Bergstrasse 14
87527 Sonthofen

Telefon: +49 (0) 8321/ 78 73 070
Telefax: +49 (0) 8321/ 78 73 071

E-Mail: info@iafob.de